Direkt zum Inhalt wechseln

Tanium für das Bildungswesen

Schaffen Sie eine sicherere Lernumgebung durch Visibilität, Kontrolle und die Fähigkeit, schnell auf Bedrohungen zu reagieren.

Salisbury University

Die Salisbury University in Maryland wählt die cloudbasierte Lösung von Tanium für ein ganzheitliches Endpunktmanagement und die Einhaltung von Richtlinien in großem Maßstab.

The University of Salford

Mit Tanium aktualisiert und sichert die britische Bildungseinrichtung 5.000 Geräte und eliminiert gleichzeitig die Kosten und die Komplexität von fünf Endpunkt-Management-Tools.

Schulbezirk Gwinnett County

Tanium half dem Schulbezirk Gwinnett County bei der Sicherung von mehr als 12.500 Laptops, die täglich die Sicherheit der Organisation verlassen. So konnten große Lücken in der Visibilität geschlossen und die Flexibilität erhöht werden.

Wie Bildungseinrichtungen ihre IT-Ausgaben reduzieren können

Die Regierungen stellen sich auf eine langfristig verteilte Belegschaft ein – und Bildungseinrichtungen rüsten sich für die neue Normalität. Diese Veränderungen bringen einen erhöhten Bedarf an digitalen Diensten, IT-Infrastrukturen und Schulungen sowie ein geringeres Arbeitsbudget mit sich.

Es ist schwer, die Angriffsfläche Ihrer Bildungseinrichtungen zu reduzieren.

Angesichts des Wandels beim Lernen an Hochschulen und im primären und sekundären Bildungsbereich müssen die IT-Mitarbeiter dringend in die Lage versetzt werden, Bildungseinrichtungen besser zu schützen. Fernunterricht und hybrides Lernen sind zur Norm geworden, und die Bereitstellung einer sicheren Umgebung ist unverzichtbar. Einfache und sichere digitale Lösungen, die für Visibilität, Kontrolle und Reaktionsfähigkeit sorgen, sind hier entscheidend. Die Einrichtungen müssen verschiedene Strategien umsetzen, wie Online-, Bring-Your-Own-Device- und 24/7-Lernumgebungen, und zugleich die sensiblen Daten der Einrichtungen und Studierenden schützen. Abteilungssilos und Ressourcenmangel führen zu Lücken zwischen IT- und Sicherheitsteams und machen Bildungseinrichtungen anfällig für Störungen. Diese Lücken stellen ein Risiko für Studierende, Lehrkräfte und Administratoren dar und machen es der IT-Abteilung unmöglich, den Bedrohungen zuvorzukommen. Die Einrichtungen müssen verschiedene Strategien umsetzen, wie Online-, Bring-Your-Own-Device- und 24/7-Lernumgebungen, und zugleich die sensiblen Daten der Einrichtungen und Studierenden schützen. Abteilungssilos und Ressourcenmangel führen zu Lücken zwischen IT- und Sicherheitsteams und machen Bildungseinrichtungen anfällig für Störungen. Diese Lücken stellen ein Risiko für Studierende, Lehrkräfte und Administratoren dar und machen es der IT-Abteilung unmöglich, den Bedrohungen zuvorzukommen.

largecta-leftimage-mobile-img

SIE MÖCHTEN KOSTEN OPTIMIEREN?

Lokalisieren Sie ungenutzte Softwarelizenzen in Echtzeit und erhalten Sie Geld zurück mit Tanium.

Tanium für das Bildungswesen

Verringern Sie Ihre Angriffsfläche, sichern Sie Ihren Campus und reagieren Sie auf Bedrohungen mit der unvergleichlichen Visibilität, Kontrolle und Geschwindigkeit einer einzigen Plattform.

Visibilität gewinnen

Verringern Sie Ihr Risiko für Ransomware- und Malware-Ereignisse, indem Sie in Echtzeit genaue Daten über den Zustand Ihrer Anlagen einsehen können, ihren Standort, die darauf ausgeführte Software, die aufgetretenen Probleme und vieles mehr.

Kontrolle zurückgewinnen

Mit Tanium können Sie bei Tausenden von Problemen, vom Patchen bis zum Beenden von Prozessen, schnell und präzise handeln.

Schneller reagieren

Erkennen Sie, wann Sie angegriffen werden. Tanium ist so konzipiert, dass Sie Sicherheitsvorfälle mit Sicherheit in Echtzeit finden und beheben können.

Eine perfekte Erfahrung mit der Netzwerksicherheit. Unser Netzwerk wird täglich von fast 10.000 Studenten benutzt, mit einigen Proxys usw. Der Datenverkehr enthielt zu viele schädliche Daten. Aber dank Tanium verfügen wir jetzt über durchgängige Sicherheit.

Hochschul-Kunde Assistenzprofessor Gartner Peer Insights
Powered by Translations.com GlobalLink OneLink Software