Direkt zum Inhalt wechseln

ERFOLGSGESCHICHTE

Genpact spart mit Tanium Cloud 75 % der Netzwerk- und Hosting-Kosten

„Das Schöne an Tanium ist, dass alles in Echtzeit abläuft. Wir arbeiten nicht mehr mit veralteten Daten. Alles spiegelt jetzt wider, wie unsere Umgebung tatsächlich aussieht.“

Anil Nomula

Stellvertretender Vizepräsident, globaler Unternehmensarchitekt
Genpact

Der Umstieg auf Tanium Cloud

Geschäftswachstum: schwierige Aufgabe für die IT

Das Dienstleistungsunternehmen Genpact ist von 19.000 Mitarbeitern 2005 auf heute mehr als 100.000 Mitarbeiter gewachsen. Im selben Zeitraum stieg der Umsatz von Genpact von etwa 490 Millionen Dollar auf 4 Milliarden Dollar. Heute betreibt das Unternehmen etwa 110.000 Endpunkte an 70 Standorten weltweit. All dieses Wachstum brachte eine neue IT-Herausforderung mit sich. Das Softwaremanagement-Tool von Genpact, das im kleinerem Maßstab ausgereicht hatte, war der Aufgabe nicht mehr gewachsen.

Tanium kann damit umgehen

Genpact bat Tanium um eine POC-Demo (Proof of Concept). Der anfängliche Test umfasste weniger als 3.000 Endpunkte, verlief aber so erfolgreich, dass Genpact diese Zahl schnell auf etwa 10.000 erhöhte. Mit dem Ausbruch der Covid-19-Pandemie, als die gesamte Belegschaft von Genpact plötzlich von zu Hause arbeitete, stieg Genpact in weniger als sechs Wochen auf Tanium Cloud um.

Große Vorteile

Genpact hat von Tanium Cloud in zweierlei Hinsicht profitiert. Erstens in Bezug auf das Personal. Jetzt, da Genpact Tanium Cloud nutzt, wird diese Arbeit für sie erledigt, wodurch der Personalaufwand für Genpact praktisch auf Null sinkt. Zweitens entfallen die Kosten für die Serverinfrastruktur und die Datenbank, die für den Betrieb von Tanium vor Ort erforderlich sind.

largecta-leftimage-mobile-img
FALLSTUDIE

So bewältigt Genpact das Geschäftswachstum und die Remote-Arbeit mit Tanium Cloud

Das schnelle Wachstum ließ die Umsätze des Dienstleistungsunternehmens in die Höhe schnellen, brachte aber auch Herausforderungen für die Verwaltung seiner Endpunkte mit sich. Tanium brachte dies nicht nur unter Kontrolle, sondern half Genpact mit seiner cloudbasierten Suite während der Pandemie bei der Verwaltung von Heimgeräten.

Powered by Translations.com GlobalLink OneLink Software