Direkt zum Inhalt wechseln

Datenschutzrichtlinie

 

Zuletzt aktualisiert: 9. November 2021

I. TANIUM PRAKTIKEN ZUM SCHUTZ IHRER PRIVATSPHÄRE

Tanium verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre zu respektieren und ist sich bewusst, dass Sie einen angemessenen Schutz und ein angemessenes Management der Informationen benötigen, die Sie uns zur Verfügung stellen.

Tanium Inc. und die betreffenden Unternehmen der Tanium-Unternehmensgruppe (zusammen „Tanium“, hierin auch als „wir“, „unser“ und „uns“ bezeichnet) haben mit ihren Kunden („Kunden“) Vereinbarungen über die Bereitstellung von Tanium-Produkten und Dienstleistungen (die „Tanium-Plattform“) geschlossen. Die vorliegende Richtlinie („Datenschutzrichtlinie“) beschreibt, wie Tanium personenbezogene Daten über Sie (im Folgenden als „Sie“ und „Ihr“ bzw. „Ihre“ bezeichnet) sammelt, weitergibt und verwendet, und wie Sie Ihre Datenschutzrechte ausüben können, einschließlich der Fälle, in denen Sie als bevollmächtigter Vertreter unserer Kunden handeln.

Diese Richtlinie gilt für die Informationen, die wir von Ihnen erfassen, einschließlich Ihrer Nutzung der Tanium-Plattform, der Erbringung unserer Dienstleistungen; Ihres Zugriffs und Ihrer Nutzung der www.tanium.com-Website und aller anderen Websites, die diese Datenschutzrichtlinie anzeigen oder mit ihr verlinkt sind, unserer physischen Standorte und Ihrer Interaktionen mit anderen Medien, einschließlich, aber nicht beschränkt auf E-Mail, Newsletter, Konferenzanmeldungen und Hinterlassenschaften. Diese Datenschutzrichtlinie gilt nicht für die Praktiken von Unternehmen, die nicht im Besitz oder unter der Kontrolle von Tanium sind, oder für Personen, die nicht bei Tanium beschäftigt sind.

II. VON TANIUM ERFASSTE PERSONENBEZOGENE DATEN

In einigen Fällen erfassen wir Informationen, die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen, und in anderen Fällen erfassen wir personenbezogene Daten automatisch. In anderen Fällen können wir Informationen über Sie unter der Befugnis und Anweisung unserer Kunden erfassen.

A. Über unsere Website erfasste Informationen

Die Website von Tanium kann, wie die meisten Websites und Webanwendungen, bestimmte Daten und Metadaten über Sie sammeln, einschließlich technischer Daten über Ihre Nutzung der Website und Daten, die uns helfen können, Ihren Standort oder Gerätetyp zu bestimmen. Tanium verwendet auch Cookies und ähnliche Tracking-Techniken, um solche Daten über Sie und Ihr Gerät zu erfassen, wie eine IP-Adresse und andere Identifizierer. Weitere Informationen finden Sie in unserer Erklärung zu Cookies.

Bestimmte Teile unserer Website können Sie um die freiwillige Angabe personenbezogener Daten bitten. So bitten wir Sie beispielsweise um Ihre Kontaktdaten (wie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer), wenn Sie eine Demo oder ein Whitepaper von uns anfordern oder wenn Sie uns anderweitig per E-Mail über ein Kontaktformular auf der Website kontaktieren. Um auf bestimmte Funktionen der Websites zugreifen zu können, erfassen wir Anmeldezugangsdaten und Passwörter, um die Berechtigung des Benutzers für den Zugriff auf diese Funktionen zu überprüfen.

Die Website von Tanium erfasst u. U. bestimmte personenbezogene Daten, die Sie über unsere interaktiven Funktionen (z. B. Nachrichten- und Chat-Funktionen, Kommentarfunktionen, Foren, Blogs und Social-Media-Seiten) übermitteln oder zugänglich machen. Sämtliche Informationen, die Sie über diese interaktiven Funktionen zur Verfügung stellen (hierin als „Benutzerinhalte“ bezeichnet), werden als „öffentlich“ betrachtet, sofern nicht anderweitig durch geltendes Recht vorgeschrieben, und unterliegen nicht dem hierin erwähnten Datenschutz.

Informationen, die erfasst werden, wenn Sie mit uns kommunizieren (per E-Mail, Post, Fax oder auf andere Weise)

Wir erfassen die personenbezogenen Daten, die in Ihrer Korrespondenz mit uns enthalten sind und die mit Ihrer Korrespondenz mit uns in Verbindung stehen. Wenn Sie mit uns telefonisch kommunizieren, kann dieser Anruf ggf. von uns aufgezeichnet werden.

C. Bewerber

Wir können auch Ihre Kontaktdaten (wie Ihren Namen, Ihre Telefonnummer, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Adresse) und Ihre Beschäftigungsdaten erfassen, wenn Sie uns einen Lebenslauf, eine Bewerbung oder andere Details zu Ihrem beruflichen Werdegang in Verbindung mit einer ausgeschriebenen Tanium-Stelle oder einer allgemeinen Anfrage zu Beschäftigungsmöglichkeiten bei uns schicken.

D. Bürobesucher

Wenn Sie unsere Büros besuchen, kann es sein, dass wir Sie bitten, sich als Besucher anzumelden und Namen, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Firmennamen und das Datum und die Zeit der Ankunft anzugeben. Wir können Sie um den Nachweis Ihrer Identität bitten. Darüber hinaus können unsere Büros Kameras zur Erstellung von Video- und Audioaufnahmen an den Büroausgängen und in den Gemeinschaftsbereichen in den Gängen einsetzen, um die Sicherheit unserer Mitarbeiter zu gewährleisten und unsere vertraulichen Informationen gegen unberechtigten Zugriff zu schützen.

E. Informationen, die wir von Dritten erhalten

Von Zeit zu Zeit kann Tanium personenbezogene Daten über Sie von Dritten erhalten (einschließlich Anbietern von Inhaltssyndikation, Datenaggregatoren und Werbetreibenden).

Zu den Arten von Informationen, die wir von Dritten erfassen, gehören Name, Unternehmen, Rolle, Standort und Interessensgebiete, und wir verwenden die Informationen, die wir von diesen Dritten erhalten, um die Richtigkeit der über Sie geführten Aufzeichnungen zu wahren und zu verbessern und um mit Ihnen über relevante Produkte oder Dienstleistungen zu kommunizieren.

F. Durch Ihre Nutzung der Tanium-Plattform gesammelte Informationen

(i) Wir können personenbezogene Daten über Sie als Vertreter eines unserer Kunden sammeln. Diese Daten können geschäftliche Kontaktinformationen wie Ihren Namen, Ihre Berufsbezeichnung, Ihren Firmennamen, Ihre Adresse, Ihre Telefonnummer, Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort enthalten, die Sie im Zuge Ihres Zugriffs und Ihrer Nutzung der Tanium-Plattform teilen.

(ii) Wir können auch in anderen begrenzten Situationen personenbezogene Daten erfassen, etwa bei der Bereitstellung von Support für die Tanium-Plattform. Unsere Kunden senden uns möglicherweise ihre Daten, etwa für technische Supportanfragen oder zur Produktverbesserung. Kunden, die Cloud-Service-Komponenten der Tanium-Plattform nutzen, können personenbezogene Daten auf diese Komponenten hochladen. Wir verarbeiten solche personenbezogenen Daten streng im Einklang mit den mit diesen Kunden bestehenden Vereinbarungen, wobei die Kunden bestimmen, welche Daten sie in die Cloud-Service-Komponenten der Tanium-Plattform hochladen.

(iii) Wir können unter bestimmten Umständen auch automatisch personenbezogene Daten von Kunden und von Ihnen erfassen, wenn Sie und diese Kunden die Tanium-Plattform nutzen und mit ihr interagieren. Zu den personenbezogenen Daten, die möglicherweise erfasst werden, gehören unter anderem Ihre Aktivität auf den Seiten und Modulen der Tanium-Plattform, die Konfiguration der Tanium-Plattform, Klick- und Nutzungsprotokolle, IP-Adresse und User-Agent (Darstellungsprogramm). Zum besseren Verständnis der Art und Weise, wie unsere Kunden unsere Produkte nutzen, und zur kontinuierlichen Verbesserung unseres Produktangebots können wir zusätzliche Analysetools verwenden, um die gesammelten Informationen zu analysieren.

III. WIE DIE ERFASSTEN INFORMATIONEN VERWENDET WERDEN

Die Informationen, die Tanium automatisch mit Hilfe von Cookies und anderen ähnlichen Technologien erfasst, werden für Analysezwecke, Marketing- und Verkaufsmaßnahmen verwendet, um Werbung und andere Inhalte gezielter zu gestalten und so eine persönlichere Nutzererfahrung zu ermöglichen. Die Informationen werden außerdem verwendet, um die Resonanz auf die Werbung zu prognostizieren und um festzustellen, welche Werbung am besten funktioniert und welche Inhalte für die verschiedenen Personen am besten geeignet sind.

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen oder die uns anderweitig von unseren Kunden zur Verfügung gestellt werden, können verwendet werden, um Ihnen die angeforderten Dienstleistungen zu erbringen, Ihr Konto zu verwalten und Ihre Anfragen zu beantworten, um unsere Kunden zu unterstützen und um unsere Produkte und Dienstleistungen zu verbessern und weiterzuentwickeln. Ihre Daten können zudem für Marketingzwecke verwendet werden. Diese Nutzung kann zu weiteren Mitteilungen von Tanium führen, die Ihren Kommunikationseinstellungen entsprechen. Darüber hinaus können diese Informationen, wie im obigen Abschnitt erläutert, mit Informationen aus anderen Quellen verknüpft werden, um Werbung gezielt auf Ihre Präferenzen und Ihr Verhalten auszurichten und um andere Vertriebs- und Marketingaktivitäten von Tanium zu unterstützen.

Für Informationen darüber, wie Sie sich von unseren Marketingmitteilungen abmelden und sie abbestellen können, lesen Sie bitte den Abschnitt „Ihre Wahl und Rechte“ weiter unten.

Die personenbezogenen Daten, die uns von Kunden, die unseren Cloud-Service nutzen, zur Verfügung gestellt werden, werden zur Bereitstellung des gehosteten Services verwendet und gemäß den Vereinbarungen, die wir mit diesen Kunden getroffen haben, verarbeitet.

Die personenbezogenen Daten, um die Sie gebeten werden, und die Gründe dafür werden Ihnen an der Stelle deutlich gemacht, an der wir Sie um die Angabe Ihrer personenbezogenen Daten bitten.

IV. RECHTLICHE GRUNDLAGEN FÜR DIE VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN (NUR FÜR BESUCHER AUS DEM EWR ODER DEM VEREINIGTEN KÖNIGREICH)

Wenn Sie ein Besucher aus dem Europäischen Wirtschaftsraum oder dem Vereinigten Königreich sind, hängt unsere rechtliche Grundlage für die Erfassung und Verwendung der oben beschriebenen personenbezogenen Daten von den betreffenden personenbezogenen Daten und dem spezifischen Kontext ab, in dem wir sie erfassen.

In der Regel werden wir jedoch nur dann personenbezogene Daten von Ihnen erfassen, wenn wir Ihr Einverständnis dazu haben, wenn wir die personenbezogenen Daten zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen benötigen oder wenn die Verarbeitung in unseren berechtigten Interessen liegt und nicht durch Ihre Datenschutzinteressen oder Grundrechte und -freiheiten überlagert wird.

Wenn wir Sie um die Angabe von personenbezogenen Daten bitten, um einer gesetzlichen Anforderung nachzukommen oder um einen Vertrag mit Ihnen zu erfüllen, werden wir dies zu gegebener Zeit klarstellen und Sie darauf hinweisen, ob die Angabe Ihrer personenbezogenen Daten obligatorisch ist oder nicht (sowie auf die möglichen Folgen, wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten nicht angeben).

Ebenso werden wir, wenn wir Ihre personenbezogenen Daten im Vertrauen auf unsere berechtigten Interessen (oder die eines Dritten) erfassen und verwenden, Ihnen zu gegebener Zeit deutlich machen, welche berechtigten Interessen vorliegen.

In Bezug auf unseren Cloud-Service sind diese relevanten Kunden dafür verantwortlich, die geeignete rechtliche Grundlage für die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zu bestimmen.

Wenn Sie Fragen zu der rechtlichen Grundlage haben oder weitere Informationen darüber benötigen, auf welcher Grundlage wir Ihre personenbezogenen Daten erfassen und verwenden, kontaktieren Sie uns bitte unter den unter der Rubrik „Kontakt“ angegebenen Kontaktdaten.

V. WEITERGABE VON INFORMATIONEN AN DRITTE

Wir können Ihre personenbezogenen Daten, einschließlich der oben in Teil II genannten Informationen, und in Übereinstimmung mit allen mit diesen Kunden bestehenden Vereinbarungen an die folgenden Kategorien von dritten Empfängern weitergeben:

(i) an unsere Konzernunternehmen, Drittanbieter von Dienstleistungen und Partner, die bestimmte Funktionen in unserem Namen ausführen und die Dienstleistungen für uns erbringen (z. B. zur Erfüllung von Informationsanfragen, zum Empfang und Versand von Mitteilungen, zur Aktualisierung von Marketinglisten, zur Datenanalyse, zur Bereitstellung von IT- und anderen Supportleistungen oder ähnlichen Aufgaben) oder die anderweitig personenbezogene Daten für Zwecke verarbeiten, die in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben oder die Ihnen bei der Erfassung Ihrer personenbezogenen Daten mitgeteilt werden. Arten von Unternehmen, die solche Dienstleistungen anbieten können, sind IT-Lieferanten, Dienstleister und andere professionelle Berater;

(ii) an dritte Geschäftspartner wie Händler, Anbieter von Managed Services und globale Systemintegratoren, die an der Erbringung von Dienstleistungen für unsere Interessenten und/oder Kunden beteiligt sind, um Produkt- und Informationsanfragen zu erfüllen und um Kunden und Interessenten Informationen über Tanium und seine Produkte und Dienstleistungen zu liefern. Gelegentlich können wir uns an gemeinsamen Vertriebs- und Marketingaktivitäten mit ausgewählten Geschäftspartnern beteiligen. Wenn Sie ein gemeinsam angebotenes Produkt oder eine gemeinsam angebotene Dienstleistung kaufen oder ausdrücklich Ihr Interesse daran bekunden oder an einer gemeinsamen Marketingaktion teilnehmen, können wir relevante personenbezogene Daten an diese(n) Partner weitergeben. Wenn Sie Ihr Einverständnis dazu gegeben haben, können diese Geschäftspartner Ihnen Marketingmitteilungen über ihre eigenen Produkte und Dienstleistungen senden. Wir weisen darauf hin, dass wir keine Kontrolle über die Verwendung solcher Informationen durch unsere Geschäftspartner haben. Unsere Partner sind für die Verwaltung ihrer eigenen Verwertung der unter diesen Umständen gesammelten personenbezogenen Daten verantwortlich. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzerklärungen der jeweiligen Partner zu lesen, um mehr über deren Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten zu erfahren.

(iii) an alle zuständigen Strafverfolgungsbehörden, Aufsichtsbehörden, Regierungsbehörden, Gerichte oder andere Dritte, wenn wir glauben, dass die Offenlegung (i) aufgrund der anwendbaren Gesetze oder Vorschriften, (ii) zur Ausübung, Begründung oder Verteidigung unserer gesetzlichen Rechte oder (iii) zum Schutz Ihrer lebenswichtigen Interessen oder der lebenswichtigen Interessen anderer Personen notwendig ist;

(iv) an einen potentiellen Käufer (und seine Vertreter und Berater) in Verbindung mit einem geplanten Kauf, einer Fusion oder Übernahme irgendeines Teils unseres Unternehmens, vorausgesetzt, dass wir den Käufer darüber informieren, dass er Ihre personenbezogenen Daten nur für die in dieser Datenschutzrichtlinie angegebenen Zwecke verwenden darf;

(v) an jede andere Person mit Ihrem Einverständnis zur Offenlegung.

VI. UNSERE DATENSCHUTZRICHTLINIE UND EXTERNE LINKS

Diese Datenschutzrichtlinie gilt nur für die Aktivitäten von Tanium. Alle Informationen, die Sie an die Websites Dritter übermitteln, unterliegen nicht unserer Kontrolle oder dieser Datenschutzrichtlinie. You should be sure that You review the privacy policy of any site to which You link or redirect Your browser and should not assume that any such